21. Juli 2023 | Die dunkle Seite eines Phantomurteils

In einem Urteil vom 26. Juni 2023, das am 18. Juli eingegangen ist, weist das Bundesgericht meine Beschwerde im Fall der versuchten Datenentziehung ab, die mir gegen Journalisten in Genf vorgeworfen wurde.Zur Erinnerung: Mir wurde vorgeworfen, ich hätte versucht, mir unrechtmäßig die Namen der Personen zu beschaffen, die mir meine eigenen Daten gestohlen haben, [...].

31. März 2023 | Getrübte Reputation und hohe Rechnung für IVV

Die Interprofession de la Vigne et du Vin du Valais (IVV) reiht eine gerichtliche Niederlage an die andere. Dies kommt sie teuer zu stehen. Wer wird dafür bezahlen? Und was die Frage rechtfertigt: Vertritt der IVV wirklich die Interessen der Weinbranche oder nur die persönlichen Interessen seiner Führungskräfte?

17. März 2023 | Der Skandal ist, dass es keinen gibt!

Die Justiz tritt auf der Stelle! Marie Parvex von der Zeitung Le Matin Dimanche fand eine bequeme Ausrede, um die "Affäre Giroud" wieder aus dem Schrank zu holen: Dominique Giroud könne, ohne jemandem zu schaden, seinen kleinen Weg im Schutz der Scheinwerfer fortsetzen, weil die Walliser Staatsanwaltschaft die Akten schleifen lasse! Aus Desorganisation oder sogar (wie ein Sprecher in seinem Artikel vom 12. März 2023 vorschlägt) um ihn zu "schützen". Verdammt!

Cookies

Um Ihre Erfahrung auf meiner Website zu verbessern, verwenden wir Cookies. Indem Sie auf die untenstehende Schaltfläche klicken, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu.